Weindegustation

Sehr zum Wohl!

Auf Ihrem Wanderweg durch die „Reben“ haben Sie einiges über den Anbau und die Weiterverarbeitung der Trauben erfahren. Nun möchten Sie bestimmt das Endprodukt auch im Gaumen genießen.Weintrinken ist einfach… – Glas an die Lippen und schlucken. Aber halt: Wein zu degustieren ist ungleich schwieriger und komplexer. Was Sie brauchen ist: scharfe Konzentration, ein gutes Gedächtnis und viel Phantasie und natürlich die richtige Umgebung.

Diese bieten wir Ihnen in unserem Weinkeller in der Besenwirtschaft. Lassen Sie sich durch den Weinbauern und Önologen Christian Waldmeier in die Geheimnisse eines guten Weines einführen. Wir würden uns freuen, Sie in unserem Weinkeller und unserer Besenwirtschaft zu begrüßen und sind gerne bereit, Ihnen ein persönliches Angebot zu unterbreiten.